Rind Saucen Sättigungsbeilage

"Ball Tip" vom Rind mit getrocknetem Salbei und Parmaschinken, Spargelrisotto und Salbei-Weißweinjus

  • 100 Portionen
  • 430 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

17kg Ball Tip vom Rind, pariert
200ml THOMY COMBIFLEX
50g Salz
20g Pfeffer
750ml THOMY COMBIFLEX
500g Zwiebeln, frisch, geschält, in Würfeln
400g Risottoreis, Arborio
1l Weißwein
10l Wasser
200g CHEF GEFLÜGELFOND
4g Lorbeerblatt
20g Knoblauch, frisch, geschält, gehackt
750g Butter
1kg Parmesan, frisch, gerieben
1,5kg Spargel, grün, frisch, in Scheiben, blanchiert
200g Butter
200g Parmaschinken, in Würfel
500ml Weißwein
4,5l Wasser
100g Salbei, frisch, gehackt
200g MAGGI DELIKATESS SAUCE ZU BRATEN
50g Salbei, getrocknet
100g Parmaschinken, gebraten (zubereitet ohne Fett)

Zubereitung

"Ball Tip" in einen Vacuumbeutel geben und fest verschweißen. Bei 56°C Dampf im vorgeheiztem Kombidämpfer 90 Minuten garen. Ball Tip aus dem Beutel entnehmen und in THOMY COMBIFLEX von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Holdomat bis zur Ausgabe bereit stellen.THOMY COMBIFLEX erhitzen. Zwiebeln und Risotto darin glasig anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und mit Wasser auffüllen. CHEF GEFLÜGELFOND, Lorbeer und Knoblauch hinzufügen. Unter ständigem rühren den Risotto bei mittlerer Hitzezufuhr garen. Butter in Würfel schneiden und unter den Risotto montieren. Hitzezufuhr abstellen und Parmesan mit dem Spargel hinzufügen.Butter erhitzen und Parmaschinken darin anbraten. Mit Weißwein ablöschen und mit Wasser auffüllen. Salbei und MAGGI DELIKATESS SAUCE ZU BRATEN hineinrühren und 3 Minuten kochen. Mit getrocknetem Salbei und Parmaschinken garnieren.

Küchenfachlicher Tipp

"Ball Tip" ist das Knochenlose Sirloin-Stück vom US-Beef. Dieses wird aus der Kugel geschnitten. Alternativ kann auch Hüfte, Roastbeef oder Filet verwendet werden.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 1793 kJ
Energie (Kilokalorien) 430 kcal
Fett 28,4 g
- davon gesättigte Fettsäuren 11,4 g
Kohlenhydrate 6,1 g
- davon Zucker 0,9 g
Ballaststoffe 0,5 g
Eiweiß 40,3 g
Salz 2,2 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (incl. Laktose), Schwefeldioxid (SO2) und Sulfite, Laktose

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.

Benötigte Produkte