Lamm

Geschmorte Lammhüfte mit Wiesenkräutern, Steckrübenpüreé und Preiselbeerschaum

  • 100 Portionen
  • 451 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

150ml THOMY COMBIFLEX
500g Zwiebeln, frisch, in Würfeln
1l Rotwein
1l Portwein
18l Wasser
400g CHEF GRANDJUS
20kg Lammhüfte, o. Knochen
50g Rosmarin
50g Thymian
50g Majoran
1,5kg CHEF DEMIGLACE / BRAUNE GRUNDSAUCE
500g Preiselbeeren, Konserve
500g Frankfurter Kräutermischung, gehackt
5kg Steckrüben
10l Wasser
500ml Sahne, 30% Fett
50g MAGGI FONDOR UNIVERSAL-WÜRZMITTEL O.K.A.
2kg MAGGI PÜRELL KARTOFFELPÜREE
2,5ml Sahne, 30% Fett (1)
10g Pfefferbeeren, rosa
20g NESTLÉ NUTRITION NESTARGEL
1kg Preiselbeeren

Zubereitung

THOMY COMPIFLEX erhitzen. Zwiebeln anbraten, mit Rotweinund Portweinablöschen und mit Wasserauffüllen. CHEF GRANDJUS hineinrühren, dann aufkochen. Lammhüfte in den Saucenansatz geben und mit Rosmarin, Thymian, Majoran90 Minuten schmoren. Mit Preiselbeerenabschmecken. Lammschulter entnehmen und in der Kräutermischung wenden. CHEF DEMIGLACE in den Saucenansatz rühren und 3 Minuten kochen. Danach passieren. Wassererhitzen, Steckrübengar kochen und pürieren. Sahne hinzufügen und mit MAGGI FONDOR UNIVERSAL-WÜRZMITTEL OKA würzen. Hitzezufuhr verringern und mit MAGGI PÜREL- DAS KARTOFFELPÜREE binden. Sahne erhitzen, Preiselbeeren und Rosenpfeffer zugeben. Aufkochen, pürieren und durch ein feines Sieb passieren. Mit NESTLÉ NESTAGEL binden. In einen Sahnesyphon füllen und mit zwei Gaspatronen bestücken.

Küchenfachlicher Tipp

Garniervorschlag: Als Beilage eignen sich Zuchini oder grüne Bohnen.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 1894 kJ
Energie (Kilokalorien) 451 kcal
Fett 12,5 g
- davon gesättigte Fettsäuren 15,0 g
Kohlenhydrate 29,9 g
- davon Zucker 8,6 g
Ballaststoffe 3,5 g
Eiweiß 45,8 g
Salz 3,9 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (incl. Laktose), Laktose, Sellerie und Sellerieerzeugnisse, Milcheiweiß

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.