Dessert

Weiße Kaffeemousse auf Espressogelee mit Amarettini-Crunch

  • 100 Portionen
  • 159 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

2,5l Sahne
500g Kaffeebohnen, ganz
45g Blattgelatine
1,5l Wasser
30g NESCAFE
150g Zucker
2l Wasser
1kg NESTLÉ DOCELLO BAYERISCHE CREME
200g Zartbitter Kuvertüre
250g Amarettinis

Zubereitung

Kaffeebohnen 24 Stunden in kalter Sahne einlegen, gelegentlich umrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasser erhitzen und NESCAFE GOLD mit Zucker einrühren. Eingeweichte Gelatine ausdrücken und in dem heißen Kaffee auflösen. In Dessertgläser portionieren und gelieren. Kaltes Wasser mit NESTLÉ DOCELLO BAYERISCHE CREME 5 Minuten aufschlagen. Die eingeweichten Kaffeebohnen sieben und die Mokkasahne zum Dessertaufschlag geben. 2 Minuten weiterschlagen. Die Kaffeemousse auf das erkaltete Espressogelee dressieren und mit Amarettinigebäck ausgarnieren.

Küchenfachlicher Tipp

Alternativ schokolierte Kaffeebohnen als Garnitur verwenden und Amarettinigebäck durch Cantuccini-Crunch ersetzen.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 667 kJ
Energie (Kilokalorien) 159 kcal
Fett 10,7 g
- davon gesättigte Fettsäuren 6,4 g
Kohlenhydrate 12,6 g
- davon Zucker 11,0 g
Ballaststoffe 3,2 g
Eiweiß 3,2 g
Salz 0,07 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (incl. Laktose), Ei und Eierzeugnisse, Schalenfrüchte und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milcheiweiß

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.