Geflügel

Coq au vin rouge

  • 100 Portionen
  • 639 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

28kg Hähnchenkeulen
300g MAGGI RÔTIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FLEISCH O.K.A.
5l Rotwein
20g Thymian, frisch
700ml Rapsöl
2,5kg Perlzwiebeln,
2,5kg Champignons, frisch, geviertelt
100g Knoblauch, frisch, geschält, gehackt
10l Wasser
800g MAGGI DELIKATESS SAUCE ZU BRATEN

Zubereitung

Die Hähnchenkeulenn mit MAGGI ROTIDOR würzen, mit dem Rotweinund dem Thymian 24 Stunden marinieren. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und abtropfen. Die Hähnchenteile in Rapsölanbraten und in ein Blech geben. Im Bratensatz die Silberzwiebeln und Champignons mit dem Knoblauch anschwitzen und über die Hähnchenkeulenverteilen. Den verbliebenen Bratensatz mit der vorhandenen Rotweinmarinade ablöschen und reduzieren. Mit Wasserauffüllen. MAGGI DELIKATESS SAUCE ZU BRATEN  einrühren und aufkochen. Die Sauce über die Hähnchenkeulen passieren und im vorgeheizten Ofen bei 150°C, 45 Minuten garen. Die entstandenen Rotweinsauce passieren. Die Hähnchenteile mit den Zwiebeln, Champignons und der Rotweinsauce anrichten.

Küchenfachlicher Tipp

Garniervorschlag: Das Gericht mit Fondantkartoffeln und Schmand servieren. Mit einem Thymianzweig garnieren.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 2670 kJ
Energie (Kilokalorien) 639 kcal
Fett 40,6 g
- davon gesättigte Fettsäuren 12,1 g
Kohlenhydrate 7,6 g
- davon Zucker 1,0 g
Ballaststoffe 1,1 g
Eiweiß 53,2 g
Salz 3,1 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (incl. Laktose), Laktose, Schwefeldioxid (SO2) und Sulfite

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.