Professionelles Allergenmanagement – Allergenkennzeichnung & Co.

allergenkennzeichnung professionelles allergenmanagement titelbild

31. Mai 2017, 10:00 - 17:00 Uhr

01. Juni 2017, 08:30 - 15:30 Uhr

Nestlé PROFESSIONAL Service Center, Lyoner Straße 34 60528 Frankfurt am Main

320,00 € zzgl. MwSt.

Details „Professionelles Allergenmanagement – Allergenkennzeichnung & Co.“

Kaum ein Thema beschäftigt die Branche so sehr wie die Allergenkennzeichnung. Dieses Seminar gibt Ihnen eine Übersicht über den aktuellen Stand – und vor allem Sicherheit für die tägliche Umsetzung der Verordnung in Ihrer Küche. Sie profitieren von Tipps und Übungen zur Einführung bzw. Umsetzung eines professionellen Allergenmanagements.

Inhalte „Professionelles Allergenmanagement – Allergenkennzeichnung & Co.“

  • Neues zur Lebensmittelinformations-Verordnung, z. B. deutsche Durchführungsverordnung, neuer Frage- und Antwortkatalog der EU, Herkunftskennzeichnung
  • Basiswissen Lebensmittel-Allergien/Abgrenzung zu Unverträglichkeiten
  • Allergenkennzeichnung  – Überblick und praktische Übungen anhand Ihrer Speisepläne/Speise- und Getränkekarten
  • Praktische Übungen zu: Lebensmittelzusatzstoffe – Kennzeichnung loser Ware; welche Vorgaben gelten und wie sind diese umzu setzen?
  • Sicherheit in der Prozesskette vom Lieferanten bis zum Kochtopf – Verantwortlichkeit, Aufzeichnung, Dokumentation
  • Tipps und Übungen zur Einführung und Umsetzung eines Allergenmanagements
  • Erarbeitung & Training Schulungsinhalte/ Schulungsplan

Mit gemeinsamem Abendessen!

Ein Mehr an interessanten Kontakten knüpfen Sie beim abendlichen Rahmenprogramm. Wir freuen uns, alle Seminarteilnehmer am Ende des ersten Tages zu einem Abendessen einladen zu dürfen.

Referenten „Professionelles Allergenmanagement – Allergenkennzeichnung & Co.“

Gerd Bente TQM Handels - HACCP GbR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerd Bente

  • TQM, Handels-HACCP GbR, Bad Wildbad

Annette Grinot TQM Handels- HACCP GbR Expertin Fachbereich Food Management

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prof. Dr. Annette Grinôt

  • TQM, Handels-HACCP GbR, Bad Wildbad
  • ist Expertin des Fachbereichs Food Management der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

Bitte buchen Sie Ihr Hotelzimmer sowie Ihren Flug oder Zug erst, nachdem Sie eine endgültige Bestätigung für das gebuchte Seminar durch uns erhalten haben.