Ristretto

Für manchen Kaffeekenner ist der Ristretto unter allen Kaffees der „Heilige Gral". 

Für manchen Kaffeekenner ist der Ristretto unter allen Kaffees der „Heilige Gral". Ristretto ist ein kleiner Espresso, der nur von „eingeweihten“ Kaffeehäusern angeboten und nur von „eingeweihten“ Gästen bestellt wird. Während ein normaler Espresso 0,3 dl enthält (ohne die Crema), ist ein Ristretto ein gerade mal 0,225 dl kleines Kaffee-Erlebnis. Dafür ist er noch stärker und hat mehr Gehalt und Körper.

Für die Zubereitung eines Ristrettos wird bei einer manuellen Espressomaschine der Hebel schneller gezogen, damit weniger Wasser durch den Kaffee gepresst wird. Man kann den Durchfluss auch einfach vorzeitig stoppen, aber ein Purist würde nicht im Traum daran denken, einen Ristretto auf diese Weise zu machen.