Schwein

Schweinerücken mit Dörrobst, Bohnengemüse und Zwiebelsauce

  • 100 Portionen
  • 858 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

18kg Schweinerücken frisch, ausgelöst
8kg Dörrpflaumen, in Würfeln
8kg Aprikosen, getrocknet, in Würfeln
4kg Berberitzen, getrocknet
4kg Hackfleisch, halb Schwein und halb Rind
50g Rosmarinnadeln, frisch, gehackt
50g Pfeffer
100g Salz
200ml THOMY COMBIFLEX
200ml THOMY COMBIFLEX
1kg Zwiebeln, frisch, in Scheiben
10g Kümmel, ganz
5g Majoran
5l Wasser
500g MAGGI BRATENJUS
200ml THOMY COMBIFLEX
1kg Speck, in Würfeln
10kg Bohnen grün gekocht
50g Bohnenkraut
250g MAGGI GEMÜSEBOUILLON O.K.A.

Zubereitung

In die Mitte des Schweinerücken eine Tasche zum späteren füllen schneiden. Dörrpflaumen, Aprikosen und Berberitzen mit dem Hackfleisch vermischen, mit dem Rosmarin würzen und in die vorbereitete Tasche des Schweinerückens füllen. Schweinerücken mit Salz und Pfeffer würzen. THOMY COMBIFLEX erhitzen und Schweinerücken von allen Seiten scharf anbraten. Im vorgeheizten Kombidämpfer bei 135°C trockener Hitze und 70°C Kerntemperatur Schweinerücken zu Ende garen.THOMY COMBIFLEX erhitzen. Zwiebeln anbraten. Kümmel und Majoran zugeben und mit Wasser auffüllen. MAGGI BRATENJUS hineinrühren und 3 Minuten kochen.THOMY COMBIFLEX erhitzen und Speck kross anbraten. Bohnen zugeben und mit Bohnenkraut und MAGGI GEMÜSEBOUILLON O.K.A. würzen.

Küchenfachlicher Tipp

Mit getrockneten Dörrobst und Gemüsechips garnieren.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 3589 kJ
Energie (Kilokalorien) 858 kcal
Fett 23,9 g
- davon gesättigte Fettsäuren 7,1 g
Kohlenhydrate 95,5 g
- davon Zucker 39,5 g
Ballaststoffe 25,1 g
Eiweiß 56,7 g
Salz 3,7 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Sellerie und Sellerieerzeugnisse, Schwefeldioxid (SO2) und Sulfite, Senf und Senferzeugnisse

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.