Andere

Riccioli "Trentiner Art" mit Rahmsauerkraut, Bauernspeck und Bergkäse

  • 100 Portionen
  • 630 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

20kg Riccioli
2,5kg Frühstücksspeck, in Streifen
1kg Zwiebeln, frisch, geschält, in Würfeln
16l Wasser
4l Sahne, 30% Fett
1,6kg BUITONI KÄSESAUCE
10kg Sauerkraut, Konserve, abgetropft
5g Lorbeerblätter
200g Zucker
2g Kümmel, gemahlen
100g MAGGI FONDOR HELL
1kg Appenzeller mind. 50% Fett i. Tr.

Zubereitung

Frühstücksspeck und Zwiebeln anbraten. Wasser und Sahne erhitzen. BUITONI KÄSESAUCE hineinrühren und 3 Minuten kochen. Sauerkraut, angebratenen Bacon und Zwiebeln hinzufügen. Mit Lorbeer, Zucker, Kümmel und MAGGI FONDOR HELL abschmecken und bei geringer Hitze 10 Minuten garen. Kurz vor dem Servieren Appenzeller unter das Rahmsauerkraut heben.

Küchenfachlicher Tipp

Garniervorschlag: Mit Röstzwiebeln und Speckchip garnieren.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 2634 kJ
Energie (Kilokalorien) 630 kcal
Fett 30,1 g
- davon gesättigte Fettsäuren 16,5 g
Kohlenhydrate 66,5 g
- davon Zucker 5,3 g
Ballaststoffe 6,5 g
Eiweiß 21,5 g
Salz 3,2 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (incl. Laktose), Ei und Eierzeugnisse, Sellerie und Sellerieerzeugnisse, Laktose, Milcheiweiß

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.