Fisch

Gebratenes Zanderfilet aus der Müritz, auf gemischtem Gurkengemüse und Meerrettichschaum

  • 100 Portionen
  • 389 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

18kg Zanderfilet, frisch
150g MAGGI MARIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FISCH
1kg Mehl
300ml THOMY COMBIFLEX
500g Butter
500g Zwiebeln
7kg Salatgurke, geschält, gewürfelt
4kg Gewürzgurken Sauerkonserve, nicht abgetropft
4kg Senfgurke Sauerkonserve, nicht abgetropft
150g MAGGI FONDOR GOURMET FEINWÜRZMITTEL
10g Pfeffer, schwarz, getrocknet
100g Dill
8l Wasser
250g CHEF FISCHFOND
50g CHEF GEFLÜGELFOND
800g CHEF VELOUTÉ / WEIßE GRUNDSAUCE
2l Sahne
100g Meerrettich frisch, gerieben
500ml Weißwein
100ml Zitronensaft

Zubereitung

Zanderfilet in MAGGI MARIDOR und Mehl wenden. THOMY COMBIFLEX erhitzen und goldbraun anbraten. Bei 180° C Hitze im vorgeheizten Combidämpfer 10 Minuten garen. Butter erhitzen. Zwiebeln, Salat-, Gewürz- und Senfgurken anbraten und mit MAGGI FONDOR UNIVERSAL-WÜRZMITTEL, Pfeffer und Dill abschmecken. Wasser erhitzen. CHEF FISCHFOND, CHEF GEFLÜGELFOND und CHEF VELOUTÈ hineinrühren. Aufkochen und Sahne mit Meerrettich hinzufügen. Mit Weißwein und Zitronensaft abrunden.

Küchenfachlicher Tipp

Garniervorschlag: Statt Zander können auch andere Süßwasserfische verwendet werden.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 1629 kJ
Energie (Kilokalorien) 389 kcal
Fett 18,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 8,8 g
Kohlenhydrate 16,7 g
- davon Zucker 2,4 g
Ballaststoffe 1,8 g
Eiweiß 38,3 g
Salz 3,8 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (incl. Laktose), Sellerie und Sellerieerzeugnisse, Fisch und Fischerzeugnisse, Schwefeldioxid (SO2) und Sulfite, Senf und Senferzeugnisse, Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse, Laktose, Milcheiweiß

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.