Fisch

Dorsch auf Krabbensauce und lauwarmen violetten Kartoffel-Gurkensalat

  • 100 Portionen
  • 462 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

16kg Dorschfilet
350g MAGGI MARIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FISCH OKA
2kg Mehl
1l THOMY COMBIFLEX
200ml THOMY COMBIFLEX
500g Schalotten, frisch, in Würfeln
50g Knoblauch, gehackt
500ml Weißwein, trocken
9l Wasser
200g FISCHFOND
600g CHEF VELOUTÉ / WEIßE GRUNDSAUCE
500ml Sahne
200ml Lillet, blanc, Weinaperitif
1kg Krabben
10kg Salatgurke, geschält, halbiert, entkernt, in Scheiben
5kg Kartoffeln, Vitelotte, gekocht
500ml THOMY COMBIFLEX
100g MAGGI FONDOR UNIVERSAL-WÜRZMITTEL OKA
100g MAGGI MARIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FISCH OKA
1l Essig

Zubereitung

Dorschfilet mit MAGGI MARIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FISCH OKA würzen. In Mehlmehlieren und THOMY COMBIFLEX goldgelb anbraten. Zur Ausgabe bereit stellen.THOMY COMBIFLEX erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und Wasserauffüllen. CHEF FISCHFOND hineinrühren und mit CHEF VELOUTÉ / WEIßE GRUNDSAUCE binden. Sahneund Lillet hinzufügen und abermals aufkochen. Mit den Krabbenfertigstellen. Gurken und Kartoffeln mit THOMY COMBIFLEX, MAGGI FONDOR UNIVERSAL-WÜRZMITTEL OKA, MAGGI MARIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FISCH OKA und Essiganmachen.

Küchenfachlicher Tipp

Nach belieben den Kartoffelsalat mit Dill und/oder frischen Estragon verfeinern

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 1924 kJ
Energie (Kilokalorien) 462 kcal
Fett 21,1 g
- davon gesättigte Fettsäuren 3,6 g
Kohlenhydrate 29,1 g
- davon Zucker 1,6 g
Ballaststoffe 2,8 g
Eiweiß 35,2 g
Salz 4,4 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (incl. Laktose), Laktose, Sellerie und Sellerieerzeugnisse, Fisch und Fischerzeugnisse, Krebstiere und Krebstiererzeugnisse, Schwefeldioxid (SO2) und Sulfite, Milcheiweiß

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.