Geflügel Saucen

Curryhuhn mit Spinat, Kichererbsen und Kartoffeln, Indien

  • 100 Portionen
  • 487 kcal/Portion

Zutaten & Zubereitung

Zutaten
Portionen

8l Wasser
2l Sahne
1,6kg BUITONI CREME SPINACI
100g Currymischung Madras
4kg Kartoffeln, geschält, gekocht, gewürfelt
4kg Kartoffeln, frisch, geschält, in Stiften
4kg Kichererbsen, Konserve, abgetropft
1kg Spinat, frisch
18kg Hähnchenbrust
50g Currymischung Madras
200ml Olivenöl
300g MAGGI RÔTIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FLEISCH OKA
200ml THOMY COMBIFLEX

Zubereitung

Wasserund Sahne erhitzen. BUITONI CREME SPINACI hineinrühren und 3 Minuten kochen. Curry, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Kichererbsen und Spinat zufügen. Zur Ausgabe bereitstellen. Hähnchenbrustmit Currypulver marinieren und zusammen mit dem Olivenölim Vakuumbeutel luftdicht vakuumieren. Im vorheizten Kombidämpfer bei 62 °C Dampf 45 Minuten garen. Hähnchenbrustdem Beutel entnehmen, mit MAGGI RÔTIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FLEISCH würzen und in THOMY COMBIFLEX nachbraten. 

Küchenfachlicher Tipp

Mit Sesam-Cous-Cous servieren.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule) 2035 kJ
Energie (Kilokalorien) 487 kcal
Fett 18,5 g
- davon gesättigte Fettsäuren 8,2 g
Kohlenhydrate 28,4 g
- davon Zucker 3,2 g
Ballaststoffe 4,0 g
Eiweiß 49,7 g
Salz 3,5 g

Disclaimer: Die Nährwertanalyse basiert auf einer mathematischen und nicht auf einer Laboranalyse.

Allergene

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (incl. Laktose), Laktose, Milcheiweiß

Die Sorten der Allergene Glutenhaltiges Getreide und Schalenfrüchte finden Sie auf dem Etikett oder unter Kulinarik / Produkte. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns an.