Willkommen in der Virtual Reality von NESCAFÉ Fusion

03. Dezember 2019

Future is calling: Mit unserer NESCAFÉ Fusion nehmen wir Sie mit auf eine Zeitreise. Denn wir „beamen“ vier Tabletop-Geräte direkt zu Ihnen. Wie? Per QR-Code. Smartphone-Kamera starten, Code einscannen und schon sehen Sie den Kaffeevollautomaten dort, wo Sie sich gerade befinden. Noch nie ließ sich die perfekte Aufstellfläche einfacher finden.

NESCAFÉ Fusion mit Augmented Reality

Wie das wohl später aussieht? Eine Frage, bei der nur eines hilft: Fantasie. Bisher zumindest. In der Welt von NESCAFÉ Fusion ist die Zukunft nur noch einen Knopfdruck entfernt. Dank Virtual Reality. Bei vier Tabletop-Geräten (FTP 30E und 30 sowie FTS 60E und 60) können Sie mittels QR-Code schon jetzt simulieren, wo die Profimaschine bei Ihnen am besten hinpasst. 

Klingt nach Science-Fiction? Ist aber simple Technik. Alles, was Sie brauchen, ist ein Smartphone. Einfach mit der integrierten Kamera den jeweiligen QR-Code scannen, und schon sehen Sie die Kaffeelösung direkt vor sich. Buchstäblich. Der Handybildschirm zeigt den Kaffeevollautomaten genau dort, wo Sie sich gerade befinden. Projizieren Sie das Gerät an eine beliebige Stelle, und finden Sie so den perfekten Platz für Ihre Profimaschine. Nie war Planen so einfach. Das ist die Zukunft. Das ist NESCAFÉ Fusion.

Weitere Infos finden Sie unter dem Reiter „Virtuelle Planung“ bei diesen vier Geräten: