Löslicher Kaffee

Wenn ein Kaffeeprodukt gefragt ist, das einfach zuzubereiten, einfach aufzubewahren und einfach zu transportieren ist, dann ist löslicher Kaffee (auch Kaffeepulver genannt) genau das Richtige. 

Einleitung

Wenn ein Kaffeeprodukt gefragt ist, das einfach zuzubereiten, einfach aufzubewahren und einfach zu transportieren ist, dann ist löslicher Kaffee (auch Kaffeepulver genannt) genau das Richtige. Löslicher Kaffee ist durch Hinzufügen von heißem Wasser (oder heißer Milch) im Handumdrehen zubereitet. Wegen seiner langen Haltbarkeit kann er, trocken gelagert, monatelang aufbewahrt werden. Und dank strapazierfähigen Verpackungen (darunter auch Einzelportionen im Beutel) war löslicher Kaffee schon in den Lebensmittelrationen von Soldaten, auf Space-Shuttle-Flügen, auf Rucksackreisen in der Wildnis und bei vielen anderen möglichen und unmöglichen Unterfangen anzutreffen.

Löslicher Kaffee ist 100% reiner Kaffee und 100% reiner Komfort.

 

Herstellung von löslichem Kaffee

Das Herstellungsverfahren für löslichen Kaffee ist nicht viel anders als für normalen Kaffee. Grüne Bohnen werden sorgfältig ausgewählt, geröstet und gemahlen. Nach dem Mahlen wird der Kaffee in einem sogenannten Extraktionsprozess in Wasser aufgelöst, und anschließend durch Gefrier- oder Sprühtrocknung getrocknet (in seltenen Fällen wird er in konzentrierter, flüssiger Form gelagert).

Die Sprühtrocknung kann zwar billiger sein, doch meistens wird die Gefriertrocknung gewählt, weil damit das Kaffeeprodukt eine bessere Qualität erhält.

Nach dem Trocknen wird das Kaffeepulver (oder Granulat) verpackt und versandt. Der letzte Schritt in diesem Prozess? Kaffee in die Tasse, heißes Wasser darüber und genießen!

 

Löslicher NESCAFÉ

NESCAFÉ ist aus der Geschichte des löslichen Kaffees nicht wegzudenken. Der lösliche Kaffee wurde zwar schon 1901 erfunden, doch brachte ihn NESCAFÉ dank seinen fortschrittlichen Veredelungsverfahren unter die Leute.

Alles begann damit, dass die brasilianische Regierung für ihre riesigen Kaffeeüberschüsse eine Möglichkeit der Haltbarmachung suchte, und mit diesem Wunsch an NESTLÉ herantrat. Das Ziel war ein hochwertiger Kaffee, bei dem man nur Wasser hinzugeben musste. Nach acht langen Jahren der Forschung war der lösliche NESCAFÉ geboren, der die ganze Kaffeeindustrie revolutionierte.

Seit über 70 Jahren haben wir das Vergnügen, für den vollen Geschmack von NESCAFÉ das Beste aus dem Kaffee herauszuholen – zu Ihrem Genuss.