MAGGI

Bratensaft
MAGGI Bratensaft

12,5 KG
Leicht gebundener, gehaltvoller Bratensaft mit Fleischextrakt. Instant.

Merkmale

Vorteile

• leichte Bindung • deutliche Röstnote

Kostform

  • Alkoholfrei
  • Enthält Rindfleisch
  • Leichte Vollkost

Technische Daten

Artikelnummer GTIN (EAN) Nettofüllmenge Einzeleinheit Nettofüllmenge Verkaufseinheit
011800732 4005500373216 12,5 KG 1 x 12,5 KG

Zutaten

Zutaten

Stärke, MILCHZUCKER, Palmfett, Jodsalz, Salz, Hefeextrakt, Würze (aus WEIZEN), Rindfleischextrakt, Aromen (mit WEIZEN, GERSTE), Zucker, Tomaten, Gewürze, Zwiebeln, Maltodextrin, Säuerungsmittel Citronensäure. [Spuren: EIER, SELLERIE, SENF, SOJA]

Allergene laut Rezeptur enthalten

Glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, Laktose

Nährwerte

Pro 100g verpacktes Produkt Pro 100ml verzehrfertiges Produkt
Energie (Kilojoule) 1797 kJ 179 kJ
Energie (Kilokalorien) 428 kcal 43 kcal
Fett 20,0 g 2,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 12,1 g 1,2 g
Kohlenhydrate 53,0 g 5,3 g
- davon Zucker 24,0 g 2,4 g
Ballaststoffe 1,1 g 0,1 g
Eiweiß 8,9 g 0,9 g
Salz 13,2 g 0,53 g

Zubereitung

Zubereitung

Produktmasse unter Rühren mit dem Schneebesen in kochendes Wasser einstreuen.

Küchenfachlicher Tipp

Als selbständige Sauce für kurzgebratene Speisen wie Schnitzel, Kotelett, Buletten, Bratfisch, aber auch für andere Pfannen- oder Grillgerichte. Zum Verlängern von eigenen Bratensaucen jeder Art: ca. 30-80g Masse pro Liter vorhandener Sauce.

Ergiebigkeit

Dosierung/Ergiebigkeit

100 g Produktmasse für 1 Liter Wasser ergibt 1 Liter fertige Sauce.
Ein Eimer à 12,5 kg ergibt 131 Liter fertige Sauce.

Aufbewahrungs- und Verwendungsbedingungen

Trocken lagern und vor Wärme schützen. (Nach dem Öffnen wieder gut verschließen.)

Verkehrsbezeichnung

Bratensaft

Expertenmeinung

Eckmayer - Küchenleiter Evonik Industries Frankfurt

Wir machen tagtäglich eine große Anzahl

von Essen und greifen daher gerne auf den Maggi Bratensaft instant zurück – zum Verfeinern wie auch zum Verlängern. Vor allem Fleischgerichte wie Gulasch und Ragout runden wir ab – unsere individuelle Note bleibt trotzdem erhalten. Und da der eigene Saucenansatz meist nicht für alle Tischgäste ausreicht, ist der Bratensaft ideal zum Verlängern. Mich überzeugt vor allem der ausgewogene Geschmack, sowie das einfache Handling."

Herr Eckmayer, Küchenleiter Evonik Industries Frankfurt