J
O
Q
T
U
V
W
X
Y
Z

Koffein

Es handelt sich bei Koffein um die weltweit am meisten verwendete pharmakologisch aktive Substanz. 

 

Es handelt sich bei Koffein um die weltweit am meisten verwendete pharmakologisch aktive Substanz.

Dies liegt nicht zuletzt daran, dass Koffein in Kaffeebohnen enthalten ist und den Hauptwirkstoff des Kaffees bildet.

Außer im Kaffee lässt sich Koffein in 60 weiteren Pflanzenarten wie etwa

  • dem Teestrauch
  • dem Matebaum
  • oder auch der Kolanuss nachweisen.

Der Koffeingehalt des Kaffees ist dabei vor allem von der Kaffeesorte abhängig.

So enthalten etwa Coffea Arabica Bohnen in der Regel deutlich weniger Koffein als Coffee Robusta Sorten.

Nach Röstung bewegt sich der Koffeingehalt regelmäßig zwischen 1,3 und 2,0 Prozent.