Was ist der Nutri-Score?

Der Nutri-Score kommt jetzt auch in die Außer-Haus-Verpflegung. Ab sofort leuchten auf der Website für unsere Nestlé Professional Produkte die Ampelfarben. Der Nutri-Score ist von unabhängigen Ernährungswissenschaftlern entwickelt worden und so angelegt, dass er hinsichtlich einer gesunden Ernährung eine erste, gute Orientierung bieten kann. Der Nutri-Score ist eine kleine Stütze für unsere Kunden, die zu einer bewussteren Kaufentscheidung führt.

- Torsten Dickau, Head of Service Center 

 

Warum uns der Nutri-Score wichtig ist

JA zu einer aussagekräftigen Nährwertkennzeichnung

Wir von Original Wagner möchten einen Beitrag zur ausgewogeneren Ernährung unserer Konsumenten leisten. Daher ist uns gerade in Bezug auf Kalorien, Salz, gesättigte Fettsäuren und Zucker eine kontinuierliche Optimierung unserer Rezepturen und Produkte wichtig. Mit der Umsetzung des Nutri-Scores starten wir genau deshalb mit sofortiger Wirkung! Bis zum Ende des Jahres 2021 werden wir all unsere Produkte auf die neue Nährwertkennzeichnung umgestellt haben, um so mehr Transparenz für unsere Konsumenten gewährleisten zu können.

 

Was ist der Nutri-Score – die sechs wichtigsten Facts!

  1. Es handelt sich um ein Nährtwertkennzeichnungssystem, das Verbrauchern beim Lebensmittelkauf hilft. Der Nutri-Score ergänzt die Nährwerttabelle auf der Verpackungsrückseite, er ist gut sichtbar und leicht verständlich auf der Vorder- und Rückseite aufgedruckt.
  2. Das Orientierungssystem wurde von unabhängigen Expertengremien entwickelt und stößt auch bei der deutschen Bevölkerung und den Verbraucherschutzverbänden auf positive Resonanz.
  3. Der Nutri-Score bewertet ein Lebensmittel in seiner Gesamtheit und wägt positive bzw. für eine ausgewogene Ernährung günstigere Inhaltsstoffe gegen negative bzw. ungünstigere ab. So können wir auf einen Blick erkennen, wie balanciert ein Lebensmittel in Bezug auf seine Inhaltstoffe ist.
  4. Studien haben ergeben, dass der Nutri-Score Verbrauchern tatsächlich dabei helfen kann, bewusster einzukaufen.
  5. Er wird auf einer 100-Gramm-Basis und nicht nach Portionsgröße berechnet – somit lassen sich Produkte innerhalb einer Kategorie (z. B. unterschiedliche Pizzen) direkt miteinander vergleichen.
  6. Mithilfe eines fünfstufigen Ampelsystems und entsprechenden Buchstaben erkennt der Verbraucher auf den ersten Blick, wie balanciert ein verarbeitetes Lebensmittel in Bezug auf seine Inhaltstoffe ist. Es reicht von „A“ in Dunkelgrün (günstige Wahl) über ein gelbes „C“ bis zu einem dunkelroten „E“ (weniger günstige Wahl).

 

Unser Schaubild verrät dir auf einen Blick, wie der Nutri-Score ermittelt wird.

NutriScore Übersicht

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Berechnung des Nutri-Scores entdeckst du hier.

Ernähren wir uns automatischen gesünder, wenn wir nur noch A-Produkte essen? Diese und andere beliebte Fragen zum Thema Nutri-Score beantworten wir dir an dieser Stelle.

Allgemeine Fragen zum Nutri-Score

Was ist Nutri-Score?

Nutri-Score ist ein bislang freiwilliges Nährwertkennzeichnungssystem auf der Vorderseite der Produktverpackung (Front-of-Pack). Mithilfe der fünfstufigen und farbig hinterlegten Buchstabenskala können Verbraucher:innen auf einen Blick das Nährwertprofil eines Lebensmittels erkennen und mit anderen innerhalb einer Produktgruppe vergleichen. Damit kann Nutri-Score effektiv zu einer besseren Lebensmittel- und Getränkeauswahl beitragen. Einfach gesagt: Nutri-Score unterstützt Dich dabei, ausgewogen, gesund und lecker zu essen und zu trinken.

Wie funktioniert Nutri-Score?

Für die Berechnung des Nutri-Scores wurde von der französischen Gesundheitsbehörde ein eigener Algorithmus entwickelt: Dadurch werden neben dem Energiegehalt „weniger positive“ Nährstoffe wie Zucker, gesättigte Fettsäuren und Natrium (Salz) sowie „positive“ Inhaltsstoffe wie Ballaststoffe und Proteine pro 100 Gramm beziehungsweise 100 Milliliter bewertet. Auch der Anteil an Obst, Gemüse, Nüssen, Hülsenfrüchten und ausgewählten Ölen zählt in den Score.

Nachdem „positive“ und „weniger positive“ Inhaltsstoffe gegenübergestellt wurden, können die Produkte auf der Skala eingeordnet werden. Diese beginnt bei einem dunkelgrünen „A“ (günstigere Wahl) und endet bei einem roten „E“ (weniger günstige Wahl). Durch die Kombination aus Farb- und Buchstabenskala kannst Du das Nährwertprofil Deines Lieblingsprodukts auf einen Blick erkennen.

Alle Lebensmittelhersteller und -händler „arbeiten“ mit dem gleichen Algorithmus!

Woher kommt „Nutri-Score“?

Nutri-Score wurde von unabhängigen, internationalen Expertengremien entwickelt. Markeninhaberin ist die französische Gesundheitsbehörde (Santé Publique France). Die Bewertungskriterien gelten für alle Anwender von Nutri-Score gleichermaßen. Indem wir Nutri-Score auf unseren Verpackungen umsetzen, tragen wir zu einer Erhöhung der Informationen rund um unsere Produkte bei.

Berücksichtigt der Nutri-Score alle Inhaltsstoffe eines Lebensmittels?

Der Nutri-Score berücksichtigt neben dem Energiegehalt und „weniger positiven“ Nährstoffen wie Zucker, gesättigte Fettsäuren und Natrium (Salz) auch „positive“ Inhaltsstoffe wie Ballaststoffe, Proteine und Obst, Gemüse, Nüsse, Hülsenfrüchte, einzelne Öle (als eine Gruppe zusammengefasst). Weitere Faktoren, z.B. Vitamingehalt, Zusatzstoffe oder Allergenpotenzial, werden beim Nutri-Score nicht berücksichtigt. In der Nährwerttabelle und der Zutatenliste auf der Verpackungsrückseite finden sich weitere Informationen.


Nestlé Professional spezifische Fragen zum Nutri-Score

Werden die Produkte von Nestlé Professional auch den Nutri-Score tragen?

Die Produkte von Nestlé Professional werden den Nutri-Score nicht auf der Verpackung tragen. Wir stellen die Nutri-Scores für all unsere Produkte auf unserer Webseite Nestlé Professional - die Experten im Außer-Haus-Markt (nestleprofessional.de) zur Verfügung. Dies gilt für alle Produkte unter Marken, die zu vollständig von Nestlé betriebenen Geschäftsbereichen gehören.

Warum ist der Nutri-Score bei Nestlé Professional nur auf der Webseite zu finden?

Der Nutri-Score dient Verbraucher:innen dazu, auf einen Blick das Nährwertprofil eines Lebensmittels zu erkennen und mit anderen innerhalb einer Produktgruppe zu vergleichen. Die Produkte der Nestlé Professional sind jedoch nicht für Verbraucher:innen sichtbar, da sie typischerweise für Fachleute im Außer-Haus-Markt bestimmt sind. Die Produkte werden zunächst weiterverarbeitet und/oder zubereitet, bevor Verbraucher:innen sie dann in Form eines fertigen Gerichts serviert bekommen. Aus diesem Grund hat die französische Gesundheitsbehörde (Santé Publique France) für Produkte des Außer-Haus-Marktes auch besondere Regelungen festgelegt. Demnach muss der Nutri-Score auf Erzeugnissen, die für die Fachleute der Branche bestimmt sind, nicht angezeigt werden. Um unseren Kunden dennoch eine Hilfestellung zu geben und möglichst transparent zu sein, stellen wir die Nutri-Scores unserer Produkte auf unserer Webseite zur Verfügung.

Auf was bezieht sich der berechnete Nutri-Score? Auf das verkaufte oder zubereitete Produkt?

Die Nestlé Professional bietet ein breites Produktportfolio an, welches Produkte aus verschiedensten Produktgruppen umfasst. Je nach Anwendung des Produkts unterscheidet sich auch die Basis der Nutri-Score Berechnung. Eine MAGGI Suppe, ein Pürell Kartoffelpüree oder ein Docello Dessert beispielsweise können nicht als reines Pulver verzehrt werden, sondern müssen entsprechend der Zubereitungsempfehlung zunächst zubereitet werden. Bei diesen Produkten bezieht sich der Nutri-Score auf 100 g bzw. 100 ml des zubereiteten Produkts. Die Garden Gourmet Produkte oder die THOMY Saucen zum Beispiel können direkt verzehrt werden oder müssen lediglich aufgewärmt werden. Hier bezieht sich der Nutri-Score auf 100 g bzw. 100 ml verpacktes Produkt.

Um mehr Transparenz über die Basis der Nutri-Score Berechnung zu geben, findet sich auf den Produktseiten neben dem jeweiligen Nutri-Score Logo auch ein erklärender Satz. Produktspezifische Fragen zur Nutri-Score Berechnung finden Sie weiter unten.

Kann der Nutri-Score anhand der Nährwerttabelle nachvollzogen werden?

Ja. Die Nutri-Score Berechnung bezieht sich immer auf die Nährwertinformationen pro 100 g bzw. 100 ml. Diese Angaben finden Sie ebenfalls auf den jeweiligen Produktseiten im Reiter „Zutaten“ auf der Webseite der Nestlé Professional. Die Zubereitungsanweisung bzw. Dosierungsempfehlung, auf deren Basis der Nutri-Score für das zubereitete Produkt berechnet wurden, finden sich ebenfalls auf der Webseite im Reiter „Ergiebigkeit“.


Produktspezifische Fragen zum Nutri-Score

Ist es nicht merkwürdig, dass fast alle Maggi Suppen den gleichen Nutri-Score C haben?

Bei den Suppen erfolgt die Nutri-Score Bewertung auf der Basis von 100 ml zubereiteter Suppe. Dabei werden negative Inhaltsstoffe wie gesättigte Fettsäuren, Zucker, Natrium (Salz)und der Energiegehalt (jeweils 0 bis 10 Punkte), sowie positive Inhaltsstoffe wie Ballaststoffe, Proteine, Obst, Gemüse, ausgewählte Öle und Nüsse (jeweils 0 bis 5 Punkte) berücksichtigt. Die Nutri-Score Bewertung ergibt sich aus der Differenz der Punktwerte für alle eher negativen Inhaltsstoffe und den positiven Inhaltsstoffen. In unseren Maggi-Suppen ergibt sich der Unterschied in Bezug auf den Nutri-Score ausschließlich durch den Salzgehalt in den einzelnen Suppen. Je würziger/salziger eine Suppe schmeckt, umso mehr Salz enthält diese, was sich auf den Nutri-Score eher negativ auswirkt.

Wie berechnen wir den Nutri-Score für unsere Brühen und Bouillons?

Bei unseren Brühen und Bouillons erfolgt die Nutri-Score Bewertung für 100 ml der zubereiteten Brühe oder Bouillon. Die meisten dieser Produkte findet ihr mit Nutri-Score C, aufgrund des Salzgehaltes, im Supermarktregal. Salz ist neben anderen natürlichen Inhaltstoffen, ein wichtiger Bestandteil unserer Brühen, für einen kräftig-würzigen Geschmack.

Wie berechnen wir den Nutri-Score für unsere Fix-Produkte?

Für die Fix-Produkte wird der Nutri-Score auf Basis 100 g zubereitetes Gericht berechnet – genau nach Zubereitung wie ihr sie auch auf der Verpackungsrückseite findet. Eine Berechnung auf Basis der reinen Würzmischung wäre in diesem Fall nicht sehr aussagekräftig, da sie nicht zum alleinigen Verzehr vorgesehen sind und in einer Tüte auch weniger als 100 g enthalten sind.

Manche Rezepte würde man nach dem Bauchgefühl spontan nicht mit einem positiven Nutri-Score in Verbindung bringen. So zum Beispiel MAGGI Fix für Chili con Carne.

Bei unserem MAGGI Fix für Chili con Carne berechnen wir das Fix Produkt, das Hackfleisch und die Bohnen. Der Energiegehalt, die gesättigten Fettsäuren und das Salz bringen bei dem Produkt Negativ-Punkte in die Bewertung. Allerdings überwiegen die Positiv-Punkte der Ballaststoffe aus den Kidneybohnen und des Proteingehalts des Hackfleisches und der Bohnen. Dadurch finden Sie Nutri-Score A auf dem Produkt.

Wie wird der Nutri-Score von unseren Getränkepulvern wie Nestlé CLIC, Cappuccino (Nescafé) oder kakaohaltiges Getränkepulver (Alegria, NESQUIK, Lacte) berechnet?

Für die Berechnung des Nutri-Scores gibt die französische Gesundheitsbehörde (Santé publique France) vier verschiedene Berechnungskategorien an. Produkte, welche mit Wasser zubereitet werden oder einen Milchanteil < 80% enthalten, werden in der Kategorie „Getränke“ bewertet. Unsere Getränkepulver sind Produkte, welche in der Regel zubereitet verzehrt werden. Die Zubereitung erfolgt mit Wasser. Daher wird der Nutri-Score für 100 ml zubereitetes Produkt bewertet; auf der Verpackung bzw. auf der Webseite befindet sich die entsprechende Zubereitungsempfehlung.

Wie kann es sein, dass die kakaohaltigen Getränkepulver (Lacte, NESQUIK, Alegria) von Nestlé Professional einen Nutri-Score E erhalten, während das im Retail angebotene  Kakaohaltige Getränkepulver von NESQUIK® einen Nutri-Score B bekommt?

Der Nutri-Score wurde von unabhängigen Expertengremien entwickelt und basiert auf festgelegten Berechnungsgrundlagen, die von der französischen Gesundheitsbehörde (Santé publique France) vorgegeben sind. Diese besagen, dass Produkte, welche mit Milch zubereitet werden und über 80 % Milch enthalten in der Kategorie „(flüssige) Lebensmittel“ bewertet werden sollen. Dies trifft für NESQUIK® Kakaohaltige Getränkepulver im Retail zu. Die kakaohaltigen Getränkepulver der Nestlé Professional, welche mit Wasser zubereitet werden, werden hingegen unter der Berechnungskategorie „Getränke“ bewertet. Da die unterschiedlichen Berechnungskategorien jeweils unterschiedliche Grenzwerte für die Nutri-Score Bewertung aufweisen, fällt eine Bewertung unter der Berechnungskategorie „(flüssige) Lebensmittel“ tendenziell besser aus als eine Bewertung unter der Kategorie „Getränke“. Die französische Gesundheitsbehörde (Santé publique France) begründet dies damit, dass bei Produkten mit einem Milchanteil über 80% auch die positiven Attribute der Milch mit in die Nutri-Score Bewertung einfließen. 

Werden auch die löslichen Kaffees, Filterkaffees oder Ganze Bohne von NESCAFÉ® einen Nutri-Score tragen?

Unsere löslichen Kaffees, Filterkaffees oder Ganze Bohne sind nach den offiziellen Regeln der französischen Gesundheitsbehörde Santé publique France von der Deklaration des Nutri-Scores ausgenommen, da sie keine Nährwerttabelle tragen.

Auf welcher Basis wird der Nutri-Score unserer CHEF Produkte bewertet?

Da die stark konzentrierten Produkte bzw. Produkte in Pulverform nicht pur verzehrt werden und sie eine detaillierte Zubereitungsempfehlung für eine bestimmte Anwendung anweisen, ist es sinnvoll den Nutri-Score für 100 ml des zubereiteten Produkts zu berechnen. Damit folgen wir auch den Berechnungsgrundlagen, die von der französischen Gesundheitsbehörde (Santé publique France) vorgegeben sind.

Pro 100 ml as consumed / zubereitet entsprechend der Dosierungsempfehlung:

  • CHEF Fonds in Pulverform
  • CHEF Flüssige Konzentrate
  • CHEF Grundsaucen

Pastöse Produkte und Fonds können auch als solches verzehrt werden. Um außerdem die Vergleichbarkeit mit anderen Produkten innerhalb einer Kategorie (z.B. Würzpasten) zu ermöglichen, orientieren wir uns für diese Produktgruppen auch an der Berechnungsbasis, die im Retail Bereich gemacht wird. Der Nutri-Score wird daher für 100 g bzw. 100 ml reines Produkt berechnet.

Pro 100 g as sold / für das reine Produkt, nicht zubereitet

  • CHEF Signature Pasten
  • CHEF Fonds pastös
  • CHEF flüssige Signature Fonds